Startseite
Organola
MIDI-Recorder
Orgaliwa
ORGAMAT

Keltenstrasse 19
D-89446
Ziertheim-Reistingen
Tel.: 09076-2000
Fax: 09076-2307


Links

E-Mail
Die Leerzeichen neben dem at bitte löschen - sie dienen der Blockierung von automatisierten Programmen

Impressum

 

MIDI-Recorder MSD-2

Die zuverlässige Hilfe bei Organistenmangel



Selbstspiel-Einrichtung für Orgeln mit MIDI-Eingang

  • Der Lied-Titel wird im Display angezeigt

  • moderne Datenträger:
    SD-Karte, MMC-Karte oder USB-Stick

  • MIDI-Dateien schnell und einfach im Gottesdienst verwenden

  • Auswahl der Lieder über Ketten-Funktion oder Liedauswahlprogramm

  • Auch mit Funksteuerung lieferbar:
    Start/Stop, schneller, langsamer

  • Auf dem Datenträger kann eine Ordner-Struktur angelegt werden

  • Bedienungsfreundliches Pultgehäuse
    (180 x 170 x 70 mm)
  • Alle Funktionen sind über eine PS2-Tastatur erreichbar
  • Aufnahmen können mit eigenem Dateinamen versehen werden (PS2)

Funktionsablauf:

  • Der MIDI-Recorder wartet am Beginn des ersten Liedes auf den Startimpuls.
    Funk-Reichweite ca. 150m, auch durch Mauern oder Emporenbrüstungen.

  • Nach dem Startimpuls des Handsenders beginnt das Orgelspiel mit einem Vorspiel und begleitet anschließend im vierstimmigen Liedsatz die gewählte Strophenanzahl.

  • Das Tempo kann über Funk korrigiert werden.
  • Am Ende der letzten Strophe eines Liedes stoppt der Recorder selbständig, wechselt zum folgenden Lied und wartet dort auf den nächsten Startbefehl.

ear-Registrierungs-Number: WEEE-Reg.-Nr. DE 76983900
weiter zum MSD-Deluxe